Mitarbeiter

 


Dr. Gunda Brüske (Fribourg) - Lehrbeauftragte

Biographie

  • Lehraufträge in Fribourg, Luzern, Zürich (theologiekurse.ch).
  • Seit September 2004: tätig im Liturgischen Institut der deutschsprachigen Schweiz in Freiburg als wissenschaftliche Mitarbeiterin;  Schwerpunkte: Aus- und Weiterbildung, Website, Publikationen; September 2013 - August 2015: operative Leiterin; ab Januar 2016: Koleiterin.
  • 2003 - 2005: Doktor-Assistentin, Universität Miséricorde Fribourg (Teilzeit).
  • 1998: Promotion zum Dr. theol. an der Theol. Fakultät der Universität München im Fach Dogmatik mit der Studie: Anruf der Freiheit. Anthropologie bei Romano Guardini (veröffentlicht: Paderborn 1998).
  • 1993 - 2001: Teilzeittätigkeit in der Bayerischen Staatsbibliothek.
  • Studium der evangelischen und katholischen Theologie an den Universitäten Göttingen und München sowie in Jerusalem (theol. Studienjahr der Abtei Dormitio).
  • 1964 in Delmenhorst (D) geboren.

 

Interessen- und forschungsSchwerpunkte

  • Die Wort-Gottes-Feier am Sonntag.
  • Weiterbildung im Bereich Erwachsenenpädagogik.
  • Wissenschaftstransfer.

 

Bibliographie

Auswahlbibliographie, Stand 1. Januar 2017.

 

letzte Veröffentlichungen

 Bücher/ Artikel

  • Gottesdienst in der Ich-Gesellschaft. Soziologische Standortbestimmung zur katholischen Liturgie, in: Herder Korrespondenz 71. 2017, 45-48.
  • Transitwege – oder wie kann Liturgie zur Heimat werden? Über Stil und Geschmack in der Liturgie, in: HlD 71.2017, 28-41.
  • "Kann man vom Hören Kinder kriegen". Praktische Impulse zum Wirken/zur Wirkweise der Schriftverkündigung, in: BiLI 89.2016, 213-219.
  • "Sei gegrüßt, du Wort …“. Erkundungen zur rituellen Inszenierung des Wortes Gottes, in: LJ 66. 2016, 94-114.
  • Der Himmel geht über allen auf. Das "Haus der Religionen - Dialog der Kulturen in Bern, in: Gd 50. 2016, 109-112.
  • Denn heute hast du zu uns gesprochen durch das Wort der Schrift. Rituelle Inszenierung im Dienst der Schriftverkündigung, in: HlD 70. 2016, 109-117.
  • Schwierige Wortkommunion. Standortbestimmung für Wort-Gottes-Feiern am Sonntag, in: Herder Korrespondenz 69. 2015, 312-315 - zum Artikel.
Institut für Liturgiewissenschaft - Büro MIS04 4226 - Av. de l'Europe 20 - CH-1700 Freiburg - Tel +41 26 / 300 74 42 - Mail